Veranstaltungen

Konzert: 17.09.2017 MARTIN BERNER QUINTETT KONZERT

Datum: 17.09.2017 Uhrzeit: 17:30

  • Martin Berner – Trompete/Flügelhorn 
  • Maximilian Wehner Posaune
  • Fabian Neubauer – Klavier
  • Andreas Pientka – Bass
  • Michael Knippschild – Schlagzeug
Das Quintett um den Trompeter Martin Berner bewegt sich, beeinflusst durch die unterschiedlichsten Strömungen, im zeitgenössischen Jazz. Neben Stücken namhafter Musiker besteht das Repertoire größtenteils aus Eigenkompositionen des  Bandleaders.
Die Musiker lernten sich während Ihres Studiums an der Folkwang-Universität der Künste in Essen kennen. Was im Winter 2015 zunächst in Quartett-Besetzung begann, ist heute ein Quintett mit der eher seltenen Kombination von Trompete und Posaune. 
Die Musik, mal melancholisch zurückblickend, mal vorwärtstreibend, lässt den einzelnen Musikern mit ihren unterschiedlichen musikalischen Biographen viel Raum zur improvisatorischen Entfaltung. Gerade in dieser Verschiedenheit gründet der Wunsch die Kommunikation untereinander so lebendig wie möglich zu gestalten. 
Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches und unvorhersehbares Konzert. 
 
Bisherige Konzerte:
 
 
Jazzschmiede Düsseldorf
 
Jazzkeller Krefeld
 
Altstadtschmiede Recklinghausen
 
Jazzpalast Südrock Essen

Konzert: 15.09.2017 MONSIEUR KLAAS

Datum: 15.09.2017 Uhrzeit: 19:30

Rockklassiker im Jazzgewand präsentieren die vier routinierten Musiker um den Ausnahmesänger Michael Anthony Austin aus Newcastle.

Wer sagt denn, dass Rockmusik immer böse und destruktiv sein muss? So wird das martialische „Ace of Spades“ zum spritzigen Swingbeat, die Poserrockhymne „The Final Countdown“ zur schmachtenden Bossanummer und aus dem „Highway to Hell“ ein Swing, der in einen Gospelgottesdienst mündet.
Und wer wissen möchte, was Monsieur Klaas aus Titeln wie „Eye of the Tiger“, „Jump“, „Roxanne“ oder „Stairway to Heaven“ gemacht haben, der sollte einen Live- Auftritt von Monsieur Klaas keinen Fall versäumen.

Konzert: Band of Suspenders

Datum: 07.04.2017 Uhrzeit: 20 bis 23 Uhr
Band Of Suspenders

Eintritt: Frei

Band of Suspenders – eine Kombo tight wie Hosenträger. Ist es Rock? Ist es Funk? Ist es Jazz? Ganz sicher ein bisschen von Allem! Ganz weit vorne: Markante E-Gitarren- und Synthesizer-Sounds, die an Bands der 70er und 80er erinnern und gleichzeitig moderne Einschläge nicht scheuen.

Neben eingängigen Melodien und überraschenden Harmonien ist es aber vor allem der fette Groove, der beim Hören von BoS kein Knie still hält. Als die beiden Essener Musiker und Freunde Mike Rollmann (Gitarre) und Nico Kozuschek (Keyboards) beschließen, ihre musikalische Affinität in gemeinsame Kompositionen zu gießen, ist nur eines klar: dass nichts klar ist.

So beginnen die beiden frei von Zielen, Regeln oder Dogmen der Musik-Industrie einen Song nach dem anderen zu schreiben. Sie folgen dabei ausschließlich ihrem eigenen Geschmack und gönnen sich die vollkommen kreative Freiheit. Auf diesem Weg mausert sich Song für Song bald das ursprüngliche Studioprojekt und kommt logischerweise da an, wo es immer hinsollte: Auf der Bühne!

Komplettiert wird das anfängliche Hosenträger-Duo nunmehr von den beiden faszinierenden und talentierten Weggefährten Dennis Schendzielorz (Schlagzeug) und Calvin Lennig (Bass).

Neues Abendprogramm!

Wir freuen uns sehr Euch mitteilen zu dürfen, dass das Café Augenblick nun Abends noch häufiger seine Tür für Euch öffnen wird! Der Erfolg der Jamsession hat uns inspiriert nun weitere Abendprogramme anzubieten.

Zukünftig werden neben der bereits fest etablierten Jamsession auch regelmäßig Lesungen und Spieleabende stattfinden.

Diesen Dienstag, am Nikolaustag, liest für Euch Beate Schuch – leidenschaftliche Leserin, Buchhändlerin und Autorin. Im Programm sind ein, zwei lustige Texte zu Weihnachten, „Der tätowierte Hund“ von Paul Maar und auch etwas Selbstgeschriebenes. Für Speisen und Getränke ist wie immer vorgesorgt. Kommt zahlreich und genießt die gemütliche Stimmung bei uns im Café!

Jam-Session

Nächster Termin: 13.12. 2016

Seit Mai 2016 findet bei uns im Cafe Augenblick jeden zweiten Dienstag eine JAM SESSION  statt.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch Eure Instrumente schnappt und zahlreich erscheint, damit wir in gemütlicher Runde einfach gemeinsam jammen und in musikalischer Gesellschaft nette Augenblicke sammeln können. Natürlich sind auch alle Musikfans eingeladen, den Abend bei und mit uns ausklingen zu lassen. Wer auch immer mag, greift spontan zum Instrument und lässt es erklingen – ein Abend nach Lust und Laune!

Ladet Eure (Musiker-)Freunde zu dieser Veranstaltung ein, damit sie davon erfahren. Die Jam-Session Abende finden mittlerweile regelmäßig mit vielen tollen Musikern und musikbegeisterten Menschen statt.

 

Unser Fernsehauftritt

Wo gibt es den besten Couscous in Essen?! Diese Frage stellt die Sendung "Mein Lokal Dein Lokal" des Senders Kabel 1. Bei ihrer Suche sind Sie auf das Café Augenblick gestoßen.

Antwort: Bei uns! Wir freuen uns über den 1. Platz! Schaut es euch an:

Sendung vom 30.09. in der Kabel 1 Mediathek